fette Frauen

Telefonsex mit fetten Frauen

Beim Telefonsex mit fetten Frauen bekommst Du es mit riesigen XXL Titten und einem ordentlich fetten Arsch zu tun. Auf solch ein gewichtiges Angebot hast du schon lange gewartet? Dann hol dir gleich eines der pfundigen Weiber an den Hörer. Die zentnerschweren Mädels warten auf kräftige Kerle, die fest zupacken können und ein paar Kilo Hüftgold zu schätzen wissen. Bei der tabulosen Telefonerotik bist du direkt dabei, wenn üppige Vollblutweiber ihre intimen Details preisgeben. Dabei sind die prachtvollen Rubensfrauen jedes Kilo ihres heißen Körpers wert, denn ihre Dessous sind bis zum Platzen gefüllt. Beim Telefonsex liegt es dann an Dir, die zentnerschweren Weiber freizulegen. Das kann natürlich ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, doch es lohnt sich in jedem Fall, zu warten, bis die riesigen Titten und der fulminante Arsch zu sehen sind. Wo sonst gibt es so viel geilen Speck zu kneten, wie bei den versauten XXL Girls? Wie Du siehst, gibt es gute Gründe die Telefonsexnummer für die fetten Frauen zu wählen.

09005 - 50 44 33 80
€ 1,99/Min im dt. FN. Handy max € 2,99
0930 - 60 20 61 52
€ 2,17 / Min aus Österreich

0906 - 40 55 60 Pin: 527
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Mollige Weiber warten auf Dich

molliges WeibSicherlich kannst Du dir vorstellen, wie sich die molligen Weiber auf ihrem Sofa rekeln und nur darauf warten, dass Du es ihnen so richtig versaut besorgst. Doch hast Du schon eine Vorstellung davon, was du genau erleben willst? Gerade beim Telefonsex mit fetten Frauen solltest Du gut vorbereitet sein. Schließlich sind die dicken Girls alles andere als Bewegungswunder, die mal eben eine neue Stellung einnehmen können. Auch der Gang in die Küche oder ins Schlafzimmer, um bestimmte Gegenstände oder Sextoys zu besorgen, nimmt ein wenig mehr Zeit in Anspruch, als bei einer trainierten Leichtathletin. Da kann es nur von Vorteil sein, wenn Du einen Plan hast und weißt, was Du willst. Soll sich das XXL Luder mit einem Dildo verwöhnen oder stehst Du mehr auf geile Tittenspiele mit Riesenbrüsten? Willst Du ihrem in brünstigen Stöhnen lauschen oder soll sie Dir erzählen, wie sie Dich gnadenlos vernascht? Wenn Du dir drüber im Klaren bist, wird der Telefonsex garantiert zu einem echten Kracher.

Fette Frauen von der Sexline privat treffen

fette FrauSeit geraumer Zeit geht im Internet das Gerücht um, dass sich die fetten Frauen von der Sexline nur zu gerne auf private Treffen mit ihren Anrufern einlassen. Dazu sei an dieser Stelle drauf hingewiesen, dass das Daten der XXL Girls genau so schwierig ist, wie mit allen anderen Frauen, die tabulosen Telefonsex anbieten. Natürlich sind zentnerschwere Weiber oftmals nicht in festen Händen; und natürlich haben einige von ihnen das Singledasein satt. Es hat selbstverständlich schon etliche Fälle gegeben, wo sich die scharfen Rubensweiber privat mit einem Anrufer getroffen haben. Doch draus zu schließen, dass man für ein Sexdate nur die Rufnummer der dicken Ladys wählen muss, ist sicherlich nicht korrekt. Solltest Du wirklich daran interessiert sein, ein dickes Luder von der Sexline privat zu treffen, ist es das Einfachste nach dem Telefonsex danach zu fragen. So ein geiles Prachtweib ist selbstbewusst genug, um entweder drauf einzugehen oder aber abzulehnen. Je nachdem, wie gut Du ihr gefällst.

Interview mit Maggie vom Telefonsex mit fetten Frauen

Frage: Warum hast du dir eine Leitung bei der Sexline legen lassen?

Maggie: Weil ich auf geilen Sex stehe. Mit meiner Nummer bei der Sexline habe ich dafür gesorgt, dass ich jeden Tag ein geiles Abenteuer erlebe. Das wäre nur mit ausgehen oder Dates machen gar nicht möglich. Dass ich dafür sogar noch ein kleines Einkommen habe, ist sozusagen das Sahnehäubchen oben drauf. Aber ich stehe auch ohne Geld auf geiles Telefongeflüster.

Frage: Was erwartet den Anrufer, wenn er deine Nummer wählt?

Maggie: Beim Sex bin ich laut, schmutzig und hemmungslos. Um richtig aus mir herauszukommen, brauche ich einen Mann, der auch auf geile Spielchen steht. Ein Kerl, der dass drauf hat, kann mit mir fast alles machen, wozu er Lust hat.